Quickflock flüssig

Quickflock flüssig
Fr. 92.00 *

Lieferzeit 2-3 Werktage

Gefahrengut / Lieferung per Spedition Fr. 65.00/ pro Artikel
  • Artikel-Nr.: 13028
Hochwirksames Schnellflockmittel für Sandfilter. Quickflock flüssig ist ein... mehr

Hochwirksames Schnellflockmittel für Sandfilter.

Quickflock flüssig ist ein vorhydrolisiertes Aluminiumhydroxichlorid von sehr hoher chemischer Reinheit zur kontinuierlichen Flockung von Schwimmbadwasser im pH-Bereich 6,5 – 8. Es entfernt besonders effektiv feinst verteilte und teilweise auch echt gelöste Verunreinigungen im Wasser. Dies verringert spürbar die organische Belastung und so die Bildung von Chloraminen und Haloformen (THM’s). Aufgrund des extrem niedrigen Karbonathärtebedarfs ist Quickflock
flüssig auch geeignet für Weichwasser.

Produktbeschreibung:
Flüssiges, weitgehend vorhydrolisiertes Aluminiumhydroxidchlorid mit sehr hoher chemischer Reinheit.

Wichtige Hinweise:
Bei Lagerung vor Frost schützen! Bitte unbedingt Gebrauchsanweisungen und Vorsichtsmaßnahmen auf dem Produktetikett beachten.

Anwendungsempfehlung:
Die Dosierung beträgt je nach Belastung 0,3 – 1,3 ml pro m3 umgewälztes Schwimmbadwasser. Die Dosierung erfolgt direkt aus dem Liefergebinde. Dosiermenge gem. DIN 19 643: 1,25 ml/m3. Eine Verdünnung kann entsprechend der Dosieranlage gewählt werden. Maximal 1:100 (1 %). Lösungen mit weniger als 30 % Quickflock flüssig sind bei höherer Wasserhärte (Karbonathärte > 10 °dH) nur begrenzt haltbar und deshalb innerhalb weniger Tage zu verbrauchen.
Für die Optimierung der Flockergebnisse empfehlen wir die Flockmatic Vario, die Quickflock flüssig stoss- und pulsationsfrei dem Rohwasser zudosiert. Die DIN 19 643 empfiehlt pH-Werte von 6,5–7,2 für Verfahrenskombination mit Flockung.

Lagerung:
Im verschlossenen Originalgebinde, frostfrei und kühl. Von Unbefugten fernhalten. Originalverpackt ist Quickflock flüssig mehrere Jahre haltbar.

Vorteile:
1 Bildet besonders schnell Flocken mit sehr hohem Schmutzaufnahmevermögen und hoher Bindungskraft
2 Verringert spürbar die organische Belastung und so die Bildung von Chloraminen und Haloformen (THM’s)
3 Entfernt Phosphate und damit zusätzliche Algennahrung
4 Farblos klar durch ausserordentlich hohe chemische Reinheit. Frei von störenden Zusatzwirkstoffen, daher auch zur
   Trinkwasseraufbereitung einsetzbar
5 Frei von Schwermetallen, extrem geringer Chloridanteil gegenüber Zweikomponenten-Flockmittel
6 Wirtschaftlich durch hohen Wirkstoffanteil und geringen Verbrauch
7 Maximal vorhydrolisiert, deshalb auch bei Wässern mit sehr geringer Karbonathärte (Säurekapazität) voll wirksam
8 Entspricht DIN 19 634

Verpackung:
Das leicht stapelbare Gebinde besteht aus Polyethylen (PE) und kann gereinigt (z. B. im Schwimmbadwasser ausgeschwenkt) grundwasserneutral entsorgt, der Wiederaufbereitung zugeführt bzw. wiederverwendet werden.

Sicherheitsdatenblatt-Quickflock-fluessig 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.