BayroSoftswim

Artikel-Nr.: 13018

Lieferzeit 5-7 Werktage

74,79 CHF

+-

Verfügbare Downloads

Für diesen Artikel können wir Ihnen folgende Dateien zum Download bereitstellen:

Produktmerkblatt Sicherheitsdatenblatt

Beschreibung

Flüssiges Multifunktionsmittel auf Basis von Aktivsauerstoff für die Desinfektion, Algenverhütung und Trübungsentfernung für die einfache Komplettpflege.

Einsatzzweck
Funktion des Produkts: Desinfektion.
Softswim® ist ein flüssiges, chlorfreies Multifunktionsmittel auf Basis von Aktivsauerstoff mit folgenden Eigenschaften:
Desinfektion zur Eliminierung von Bakterien und Entfernungen von Trübungen im Poolwasser sowie Verhinderung von Algenwachstum. Zusätzlich enthält Softswim® einen Klareffekt, der Ihr Poolwasser noch brillanter macht. Softswim® ist geruchsneutral, sanft zur Haut und vermeidet Augenreizungen.

Produktbeschreibung
Flüssiges Multifunktionsmittel auf Basis von Aktivsauerstoff.
Enthält: Wasserstoffperoxid (326 mg/g), Polymer aus N-Methylmethanamin mit (Chlormethyl)oxiran (23 mg/g).

Anwendung
Überprüfen Sie vor Zugabe den pH-Wert mit BAYROL Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn,
  falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein.
Erstzugabe: Geben Sie 1 L pro 10 m³ Softswim® direkt ins Wasser.
Unmittelbar danach dosieren Sie 200 ml Softswim® Starter pro 10 m³.
Wöchentliche Dosierung: Geben Sie 0,5 L pro 10 m³ Softswim® direkt ins Wasser.
Messen Sie den Gehalt an Softswim® einen Tag vor der nächsten Zugabe.
Der Wert sollte mindestens 5 mg/L betragen, ansonsten Dosiermenge erhöhen, bis Softswim® vor der nächsten
  Zugabe nachweisbar ist.
Für die Messung verwenden Sie Bayrosoft/Softswim®-Quicktest-Teststreifen.

Wichtige Hinweise:
Ist eine Stoßchlorung notwendig, beachten Sie dass sich flüssiger Aktivsauerstoff und Chlor gegenseitig neutralisieren. Deshalb muss vor Zugabe von Chlor der Wert an Softswim® vollständig abgebaut sein und nach Messung mit den Teststreifen bei Null liegen. Zur Vermeidung von Bleichflecken durch Spritzer, Softswim® unbedingt direkt über der
Wasseroberfläche dosieren. Um Kontakt mit Haut und Augen zu vermeiden, Schutzbrille und Handschuhe tragen, da Softswim® in konzentrierter Form ätzend ist. Gebinde nur senkrecht transportieren und lagern. Vor Sonne und Verunreinigungen schützen, nur mit Originalverschluss verschliessen.

Vorteile:
1 Flüssiges Mehrkomponenten-System mit Synergieeffekt; d. h. Komponenten, die sich gegenseitig in ihrer Wirkung
   verstärken
2 Spürbar angenehme und geruchlose Wasserqualität ohne Chlor, sanft zu Haut und Haaren
3 Keine Augen- und Schleimhautreizungen
4 Einfache Handzugabe aus dem handlichen Kanister mit spritz- und tropfsicherem Ausgiesser
5 Absolut schaumfrei, pH-neutral

Dosierhinweise
Empfohlene Dosierung: 0,5 L pro 10 m³
Filtertyp: alle
Poolgrösse: alle
Wohin: ins Wasser
Wann: wöchentlich

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.